SESTINO

Sestino sind normalerweise Riemchen, die bei Bodenbelägen verwendet werden, wo die Leistung in Bezug auf die Rauigkeit der Oberfläche relevant ist, wie beispielsweise bei starkem Gefälle. Es handelt sich um kleine Porphyrplatten mit bruchrauer Ober- und Unterseite, während die Kanten gespalten sind und durch Bearbeitung mit hydraulischen Pressen der Fa. Steinex hergestellt werden.
Sestino rustico sind Riemchen für Bekleidungen: kleine Porphyrplatten variabler Höhe mit bruchrauer Unter- und Oberseite. Die sichtbare Kante (Sichtfläche) und die beiden gespaltenen Kanten werden durch Bearbeitung mit hydraulischen Pressen hergestellt und stehend in parallelen Reihen verlegt. Sie dienen vorwiegend zur Bekleidung von Mauern und Fassaden.
SISTINO TRADIZIONALE
FORMAT: cm STÄRKE: cm LÄNGE: cm FARBE
5X9 3-6 15 - 35 B – D – E
SISTINO RUSTICO
FORMAT: cm STÄRKE: cm LÄNGE: cm FARBE
3X6 5-9 15 - 35 B – D – E