Palladium Roma

Das Produkt Palladium entsteht durch sorgfältige Auswahl der bruchrauen Porphyrplatten mit variabler Stärke zwecks Herstellung von Bodenbelägen „Opus Incertum“ oder in regelmäßigen Formen. Es handelt sich um einen recht einfachen Bodenbelag und gerade in dieser Einfachheit liegt sein diskreter Charme und seine Attraktivität.
Palladium Roma stellt eine besondere Sorte von Fliesen mit bruchrauer Oberfläche und gespaltenen Kanten dar. Sie besitzen eine rechteckige Form und werden mithilfe spezieller Hydraulikpressen der Fa. Steinex durch Druck aus den Rohplatten hergestellt. Dank dieses Verfahrens erhalten die Fliesen eine rechteckige Form mit bossierten und leicht abgerundeten Kanten. Sie werden sortiert nach Größe, Farbe und Stärke. Die Breite ist immer fest vorgegeben, während die Länge frei ist, jedoch mindestens das gleiche Maß aufweist, wie in der Breite. Sie werden nach Größe sortiert und in selbsttragenden Holzkisten geliefert.
FORMAT: cm STÄRKE: cm GEWICHT: Kg/m2 FARBE
10 3-5 100 A – B –C – D – E
10 5-8 150 A – B –C – D – E
10 7-11 190 A – B –C – D – E
12 10-15 250 A – B –C – E
15 3-5 100 A – B –C – D – E
20 3-5 100 A – B –C – D – E
25 3-5 100 A – B –C – D – E
30 3-5 150 A – B –C – E
35 3-5 150 A – B –C – E
40 3-5 150 A – B –C – E